1. Remis der Saison

Im Samstagsspiel und zugleich letzten Spiel des Jahres schaffte unsere 1.Mannschaft quasi mit der letzten Sekunde des Spiels den Ausgleich zum 1:1 und spielte auch gleichzeitig zum 1.Mal unentschieden. Dabei ließ man in der 1. Hälfte alle Tugenden der letzten Wochen vermissen und spielte ohne Engagement und Biss. Winterbach war überlegen und führte verdient zur Pause mit 1:0. In der 2. Hahlbzeit kamen wir besser ins Spiel, ohne jedoch zwingend vorm Tor des Gegners zu sein. Ein normales Fußballspiel war auch auf dem gerforeren, teilweise mit Schnee bedecktem Platz qausi unmöglich. Das soll aber sicher keine Ausrede sein. Umso umjubelter der Ausgleichstreffer in der 92. Minute. Unterm Strich eine zufriedenstellende Vorrunde mit etwas zu unterschiedlichen Leistungen. Mit mehr Konstanz wäre sicher noch mehr drin gewesen !

Im Vorspiel unterlag unsere 2.Mannschaft der Reserve von Winterbach mit 1:3 und geht mit einer deutlichen Negativserie in die Pause. Da das vom Nichtstun nicht besser wird, können sich die Spieler aktuell nur selber helfen, in dem sie etwas regelmäßiger das Training besuchen ! Mit etwas mehr Aufwand kann man hier viel mehr erreichen.

Kommentare sind abgeschaltet.