Deutlicher Heimsieg zum Auftakt 2018

Im ersten Pflichtspiel im Jahre 2018 konnte man einen nie gefährdeten Heimsieg gegen die SG Hoof-Osterbrücken einfahren. In einem insgesamt mäßigen Spiel übernahm unsere Mannschaft von Beginn an das Zepter und hätte eigentlich durch bessere und konsequentere Spielweise und Chancenverwertung bereits zur Pause mit einem höheren Torabstand als mit 1:0 führen müssen. Erst nach der Pause fielen die weiteren Treffer zu einem ordentlichen 5:1 Auftaktsieg. Niklas Schindler war mit 3 Treffern der Matchwinner, wie auch im Hinspiel, als er sogar 4 Treffer erzielen konnte. 7 von 8 Toren erzielte er damit gegen nur einen Gegner – kurios !

Leider war der Auftakt unserer 2.Mannschaften weniger erfolgreich. Mit 2:3 unterlag man am Ende in einem Spiel, wo sicher mehr drin gewesen wäre. Wengstens war der Kopf willig, wenn auch die Beine vorbereitungsbedingt etwas schwach waren ….