Titel verteidigt !

Unsere Spielgemeinschaft Urweiler-Freisen-Wolfersweiler im AH Ü40-Bereich hat am gestrigen Hallenmasters in Saarlouis ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt und darf sich erneut Saarlandmeister im Hallenfußball nennen.
5 Siege in 5 Spielen zeigen, dass man sich den Titel mehr als verdient hat. Dabei hat man sích die besten und souveränsten Leistungen für das Halbfinale (4:2 gegen SV 09 Spießen) und Finale (4:0 gegen SC Roden) aufgehoben.

Trainingsauftakt

Am vergangenen Montag sind unsere Herrenmannschaften in die Vorbereitung für die Rückrunde gestartet. Den aktuellen Trainingsplan findet ihr hier.

Wir hoffen auf zahlreiche Beteiligung !

Jahreshauptversammlung

Am morgigen Samstag um 17 Uhr beginnt die Jahreshauptversammlung des SV Wolfersweiler wie gewohnt im Sportheim. Die Tagesordnung könnt ihr dem amtlichen Nahcrichtenblatt entnehmen. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Vereinsdialog

Am Samstag, 18.01. bieten wir im Sportheim ab 17:30 Uhr einen Ver-einsdialog an. Im direkten Austausch zwischen Vorstand und interessierten Mitgliedern wollen wir in einem konstruktiven Dialog alle Belange des Vereins diskutieren. Alle interessierten Vereinsmitglieder sind recht herzlich eingeladen.

2.Platz beim Volksbanken-Kreispokal

Beim Volksbanken-Kreispokal, Ausrichter Hirstein und Furschweiler, hat unsere Mannschaft den 2.Tabellenplatz erreicht. Bis zum Finale konnten alle Spiele gewonnen werden, lediglich im Finale unterlag man dem VFL Primstal 2 denkbar knapp mit 0:1. Schade, aber dennoch hat man ein prima Turnier gespielt. Alle Ergebnisse des gestrigen Spieltages findet ihr bei fupa.
Bei allen drei zugesagten Hallenturnieren hat man es geschafft immer unter die besten vier und damit ins Halbfinale zu kommen. Das ist eine tolle Leistung und wir hoffen, dass wir das Selbstvertrauen auch mit in die Feldrunde nehmen können !

Am Ende nur Platz 4 …

Beim Hallenturnier des SV Baltersweiler sind wir in einer gutbesetzten Zwischenrundengruppe als Gruppenzweiter ins Halbfinale eingezogen und haben mit der SG Linxweiler eine vom Gefühl machbare Aufgabe bekommen, zumal man diese schon in der Vorrunde mit 4:0 schlagen konnte. Leider haben wir ein schlechtes Spiel gezeigt, es wohl auf die leichte Schulter genommen und hatten auch etwas Pfosten- & Lattenpech. Linxweiler stand tief und hat 3 Konter für 2 Tore genutzt und damit alles richtig gemacht. Das Spiel um Platz 3 wurde nur noch im 7-Meter-Schießen ausgetragen. Hier war die SG St.Wendel der glückliche Sieger.

Einen Tag zuvor erreichte unsere AH einen guten 3.Tabellenplatz.

Männertour…

Unsere treuen und fleißigen Helfer – alles ehemalige verdiente Fußballer und Vorstandsmitglieder des SVW, ohne die auch weiter nichts ginge – haben als Geschenk für Weihnachten einen Stadiontripp nach Mainz zum Spiel Mainz- 05 – Bayer 04 erhalten.

Wir sagen hier mit DANKE und freuen uns auf eure weitere Unterstützung !