Dritter in der Hammergruppe

Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen ist man als Gruppendritter in der gut besetzten Gruppe (Bostalsee, NK-Nahe/Selba,, St.Wendel, Krottelbach…) leider ausgeschieden. Unnötig, wie die mitgereisten Fans auch erleben konnten, aber in den engen Spielen machen eben Kleinigkeiten den Unterschied, und wegen der zusätzlichen mangelnden Chancewertung braucht man sich auch nicht wundern…

Aber kein Beinbruch, nächste Woche geht´s weiter ! Allerdings beginnt die Vorrunde dann erst sonntags  ab 11:30 Uhr für die WoGi`s.

Aus in der Zwischenrunde

Leider kam man beim Turnier in der Liebenburghalle gestern nicht über die Zwischenrunde hinaus. Mit 2 Unentschieden und einer Niederlage reichte es nicht für das Halbfinale.

Am Wochenende hat man aber gleich wieder die Gelegenheit es besser zu machen. Die Vorrundegruppe hat es aber in sich: U.a. mit Neunkirchen/Selbach, Bostalsee und St.Wendel hat man eine sehr schwere Gruppe erwischt, wo man erstmal weiter kommen muss.. Ergänzt wird die Gruppe mit der SG KrotFrohLangenb. aus der Kreisliga B Kusel.

Guten Rutsch !

Der SV Wolfersweiler wünscht Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr ! Haltet auch im kommenden Jahr dem SVW die Treue !

 

3.Platz in Freisen

Am Ende wurde es ein sehr guter 3. Platz beim 1. Hallenturnier in Freisen. Die Zwischenrunde wurde souverän mit 2 Siegen und einem Unentschieden gemeistert. Im Halbfinale traf man auf den Ausrichter Freisen, dem man sich in einem dramatischen Spiel im 9-Meter-Schießen mit 6:7 geschlagen geben musste. Das anschließende kleine Finale wude nur noch im 9-Meter-Schießen ausgetragen. Hier gewann man gegen Schiffweiler mit 3:2.

=> Ein sehr guter Auftritt und Auftakt in die Hallenrunde. Leider verletzte sich Michael Welker, dem wir an dieser Stelle alles Gute wünschen !

Fröhliche Weihnachten

Der SV Wolfersweiler wünscht allen Mitgliedern, Spielern, Helfern, Fans, Sponsoren und Gönnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien.