Remis im Kirmesspiel

Im Kirmesspiel und Derby zugleich gegen die SG Namborn/Steinberg-Deckenhardt/Walhausen kam es in einem hart umkämpften Spiel zu einem leistungsgerechten Uentschieden. Vor 400 Zuschauern gingen die Gäste früh in Führung und nahmen diese auch verdient mit in die Halbzeit. Unsere Mannschaft tat sich schwer und agierte sichtlich nervös. Nach der Pause waren wir dann besser im Spiel und hatten einige Chancen zum Ausgleich. Jedoch erst kurz vor Spielende sorgte Oldie Calogero Bonsignore für den erlösenden und umjubelnden Ausgleich.

Im Vorspiel konnte unsere 2.Mannschaft hingegen ihr Kirmesspiel klar gewinnen. Personell gegenüber der Vorwoche deutlich verbessert stellte sie früh die Weichen für einen Sieg, ließ dabei einige Chancen aus und gewann am Ende verdient mit 3:1.