Dranbleiben !

Nach der heftigen und verdienten 1:6 Niederlage gegen Titelfavorit Oberkirchen-Grügelborn, wo man alles mit sich machen ließ, kam der Pokal gerade recht, um eine Reaktion zu zeigen. Und die kam auch. Mit in Teilen neuem Personal, veränderter Aufstellung und vor allem korrekter Einstellung siegte man verdient mit 1:0 gegen den Landesligisten SV Überroth und darf nun am kommenden Mittwoch den VFB Theley zuhause in der 3.Runde begrüßen.

Der Aufwind aus dem Pokalspiel konnte zuhause im Ligaspiel gegen den SV Baltersweiler genutzt werden, um auch endlich wieder einen Dreier einzufahren. Sah es in der ersten Hälfte noch nicht nach einem Erfolg aus, konnte unsere Mannschaft in der zweiten Halbzeit deutlich zulegen und siegte am Ende durch die Mehrzahl an Chancen nicht unverdient.

Am Wochenende geht es nun nach Niederkirchen und es gilt weiter nachzulegen ! Wir haben den Anspruch im vorderen Mittelfeld zu spielen und da können wir uns keine weiteren Nachlässigkeiten erlauben. Mit dem getankten Selbstvertrauen aus den beiden Spielen zuvor sollte man die nötige „Festigkeit“ besitzen, um kontrolliert auf seinen Chancen zu warten und diese auch zu nutzen. Auf gehts !