Auftakt gegen Urweiler, Zweite abgesagt

Heute finden die ersten Pflichtspiele im neuen Jahr an. Für die SG Wolfersweiler-Gimbweiler geht es dabei um sehr viel. Mit nur 18 Punkten steht man auf dem drittletzten Tabellenplatz, nur ein Punkt vor dem zweitletzten aber auch nur drei Punkte hinter dem Tabellenneunten. Ja ist ist sehr eng. Das bedeutet, dass man schnell auch wieder auf gefühlt sicherer Tabellenplatzierung stehen könnte, da es jedoch sehr eng ist, sollte man sich eher auf die Punktabstände verlassen. Und wie viele am Ende absteigen ist wie immer zum jetztigen Zeitpunkt Glaskugelleserei.

Es gilt also gleich zu Beginn ein positives Ergebnis mitzunehmen, zumal mit Oberkirchen-Grügelborn und Baltersweiler zwei schwere Auswärtsspiele warten ! Urweiler wird aber ein erwartet schwerer Gegner sein, den man aber zumindest im Hinspiel schlagen konnte.

Das Spiel der Reserveteams wurde aufgrund Personalmangel unsererseits abgesagt. Wir gehen davon aus, dass die 2.Mannschaft nun aus der Wertung genommen wird.

Titel verteidigt !

Unsere Spielgemeinschaft Urweiler-Freisen-Wolfersweiler im AH Ü40-Bereich hat am gestrigen Hallenmasters in Saarlouis ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt und darf sich erneut Saarlandmeister im Hallenfußball nennen.
5 Siege in 5 Spielen zeigen, dass man sich den Titel mehr als verdient hat. Dabei hat man sích die besten und souveränsten Leistungen für das Halbfinale (4:2 gegen SV 09 Spießen) und Finale (4:0 gegen SC Roden) aufgehoben.

Trainingsauftakt

Am vergangenen Montag sind unsere Herrenmannschaften in die Vorbereitung für die Rückrunde gestartet. Den aktuellen Trainingsplan findet ihr hier.

Wir hoffen auf zahlreiche Beteiligung !

Jahreshauptversammlung

Am morgigen Samstag um 17 Uhr beginnt die Jahreshauptversammlung des SV Wolfersweiler wie gewohnt im Sportheim. Die Tagesordnung könnt ihr dem amtlichen Nahcrichtenblatt entnehmen. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Vereinsdialog

Am Samstag, 18.01. bieten wir im Sportheim ab 17:30 Uhr einen Ver-einsdialog an. Im direkten Austausch zwischen Vorstand und interessierten Mitgliedern wollen wir in einem konstruktiven Dialog alle Belange des Vereins diskutieren. Alle interessierten Vereinsmitglieder sind recht herzlich eingeladen.

2.Platz beim Volksbanken-Kreispokal

Beim Volksbanken-Kreispokal, Ausrichter Hirstein und Furschweiler, hat unsere Mannschaft den 2.Tabellenplatz erreicht. Bis zum Finale konnten alle Spiele gewonnen werden, lediglich im Finale unterlag man dem VFL Primstal 2 denkbar knapp mit 0:1. Schade, aber dennoch hat man ein prima Turnier gespielt. Alle Ergebnisse des gestrigen Spieltages findet ihr bei fupa.
Bei allen drei zugesagten Hallenturnieren hat man es geschafft immer unter die besten vier und damit ins Halbfinale zu kommen. Das ist eine tolle Leistung und wir hoffen, dass wir das Selbstvertrauen auch mit in die Feldrunde nehmen können !